Widerrufsrecht

Es gelten die Widerrufsbestimmungen laut österreichschem Konsumentenschutzgesetz.
Folgendes ist zu beachten: Kosten, die durch einen Widerruf entstehen, wie z. B. Kreditkartengebühren, Überweisungsgebühren, Verpackungs- und Transporkosten, sowie alle anderen durch den Widerruf entstandenen Kosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt, bzw. bei schon bezahlter Ware und deren vollständiger unversehrter Rückgabe in Rechnung gestellt. Für offensichtlich gebrauchte Ware, oder Ware, die durch sogenanntes Ausprobieren oder Testen dann nicht mehr als neu verkauft werden kann wird nur der dann noch bestehende Verkaufswert erstattet. Beschaffungsware, die extra für den Kunden bei einem Drittlieferanten
bestellt wurde oder Ware, die extra auf Kundenwunsch angefertigt wurde ist vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Dies gilt insbesonders auch für PC-Systeme, da diese immer erst auf Kundenwunsch in der entsprechenden Konfiguration zusammengebaut werden. Bitte vergewissern Sie sich vor Kauf der Ware, ob Sie tatsächlich genau dieses Teil benötigen und fragen im Zweifesfalle zuvor bei uns via Mail an!